Rente/Versorgung

Rentengerechtigkeit

Rentengerechtigkeit

Rentenniveau stabilisieren, Rentenalter halten
Der DGB schlägt vor, das Rentenniveau zunächst bei 48 Prozent zu stabilisieren und in einem weiteren Schritt anzuheben etwa auf 50 Prozent. Um dies zu ermöglichen, sollen die Rentenbeiträge schrittweise moderat ansteigen – bis auf 25 Prozent des Bruttolohns in den 2040er Jahren.

 

Rente dgb Gerecgt