Rente/Versorgung

Alterssicherung

Alterssicherung

Rentenpaket idea go/FreeDigitalPhotos.net Rente

Anhörung Rentenpaket

Anlässlich der Anhörung vor dem Bundesausschuss für Arbeit und Soziales zum Rentenpaket, meldeten sich die Gewerkschaften zu Wort. ver.di-Vorsitzender, Frank Bsirkse, betonte, dass das Rentenpaket die richtige Weichenstellung für eine Verbesserung der Alterssicherung für einen großen Teil der ArbeitnehmerInnen sei.

Doch es seien über das Rentenpaket hinaus weitere Reformen notwendig, um der massenhaft drohenden Altersarmut entgegenzuwirken. „Es sind dringend weitere Schritte notwendig, um das Rentenniveau bei mindestens 50 Prozent zu stabilisieren“, so Bsirske. Dazu gehörten auch weitere Verbesserungen bei der Erwerbsminderungsrente sowie die Aufhebung des Reha-Deckels mehr ...

Ähnlich sieht es der DGB und befürwortet ebenso das Rentenpaket. Er fordert gleichfalls eine nachhaltige Finanzierung. Zur DGB-Meldung