• 04.02.2021

    Mitmachaktion Wohnen

    Bodenpreise und Mieten explodieren, immer mehr Mietwohnungen werden in Eigentum umgewandelt, Menschen werden aus ihrem Zuhause verdrängt. Mit dem Bündnis "Wohnen ist Menschenrecht!" kämpfen wir für einen radikalen Kurswechsel in der Wohnungspolitik Damit Wohnen für alle bezahlbar bleibt, ruft der DGB auf,, eine E-Mail an seinen oder ihren Bundestagsabgeordnete:n schreiben.
  • 16.05.2020

    Übergreifendes Bündnis für die Wärmewende

    Klimapolitische Forderung zum Investionsimpuls nach der Corona-Krise und zur Ankurbelung der Wirtschaft. Es gibt einen dringender Investitionen-Bedarf für grüne Wärmenetze. Und um dieses Ziel zu erreichen, verbündeten sich Klimaschutzverbände, Gewerkschaften sowe Unternehmen. Sie schlagen ein konjunkturstimulierendes Förderprogramm für grüne Wärmenetze vor, um Menschen zu helfen, auf erneuerbare oder klimaneutrale Wärmeversorgung umzusteigen. Das Papier dieses Bündnisses ist hier als PdF eingestellt und kann somat nachgelesen werden..
  • 17.05.2020

    Weltwirtschaft infiziert

    Mit Hintergrundinformationen beschreibt der ver.di-Informationsdienst „Wirtschaftspolitik“ die wirtschaftliche Situation in der Corona-Krise und formuliert treffend „Der Virus infiziert die Weltwirtschaft!“. Dieser Informationadienst schildert die wirtschaftspolitischenRahmenbedingungen und ihre Folgen. Er weist darauf hin, dass der wirtschaftliche Einbruch stärker werden kann, als in der großen Finanzmarktkrise
  • 24.04.2020

    1. Mai 2020 im Livestream

    Solidarisch ist man nicht alleine; Andrea Kocsis äußert sich auf der aktuellen Hans-Böckler-Internet-Seite zum Livestram am Tag der Arbeit. Und sie weist daraufhin, dass gerade jetzt den Arbeitnehmer*innen Vieles parteiübergreifen versprochen wird, aber - so machte sie auch deutlich - „wir werden die Politiker*innen nach der Krise an ihre Worte erinnern“. Hier werden wir die Arbeitgeber mit Nachdruck daran erinnern, dass etwa Menschen nicht mit Niedriglöhnen abgespeist werden dürfen
  • 22.01.2020

    Kohlekompromiss: Gemeinsame Erklärung

    Transformation braucht Sachlichkeit und Verantwortung - Gemeinsame Erklärung des DGB, ver.di und IG BCE zur aktuellen Debatte über die Umsetzung des Kohlekompromisses durch die Bundesregierung
  • 20.01.2020

    Mindestlohn

    Europa braucht höhere Mindestlöhne
  • 21.10.2019

    Mythos soziale Marktwirtschaft

    Ulrike Hermanns Buxh „Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen“: Die soziale Marktwirtschaft war nie sozial: Der Mythos von der "sozialen Marktwirtschaft" verdeckt bis heute außerordentlich geschickt, wie ungerecht es in der Bundesrepublik zuging und zugeht
  • 18.07.2019

    DGB Klimaziele

    Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der DGB treten gemeinsam für einen sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft ein.

ver.di Kampagnen