Nachrichten

  • 14.05.2018

    wipoaktuell 9/2018

    wipoaktuell fordert öffentliche Investitionen in die Zukunft müssen ausreichend finanziert werden. Dafür - und nicht für Steuersenkungen - muss die Bundesregierung den finanziellen Spielraum nutzen, und noch erweitern durch höhere Steuern auf große Einkommen und Vermögen.
  • 14.05.2018

    DGB-Bundeskongress

    Der DGB-Bundeskongress vom 13. bis 17. Mai ist eröffnet: Große Herausforderungen erwarten die Gewerkschaften, damit die Zukunftsfähigkeit in der Arbeitswelt gesichert und ausgebaut wird
  • 30.04.2018

    Grundeinkommen

    Reiner Hoffmann, DGB-Vorsitzenderm hat sich gegen ein Grundeinkommen ausgesprochen. Im ARD-Morgen-Magazin machte er deutlich wie wichtig eine Tarifbindung sei, damit ArbeitnehmerInnen ordentliche Löhne bekämen. Arbeit,führte er weiter aus, sei zentral für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.
  • 30.04.2018

    Spahns Beitragssenkungen

    Gesundheitsminister Jens Spahn will die gesetzlichen Krankenkassen zwingen, die Beiträge zu senken. Das klingt erstmal gut - verhindert aber notwendige Verbesserungen bei den Leistungen und kommt unter dem Strich nur den Arbeitgebern zugute, kritisiert DGB-Vorstand Annelie Buntenbach
  • 1 / 3

wipoaktuell

SeniorInnen-Newsletter

Hier geht's zur Anmeldung.

weiter…

ver.di Kampagnen