Gesundheit

Krankenkassen und Hilfsmittel

Krankenkassen und Hilfsmittel

Bestens umworben und versorgt von den Krankenkassen sind die schlanken, sportlichen und gesundheitsbewussten Menschen. Sie werden mit allem möglichen Schnickschnack gelockt. Doch sieht es ganz anders für diejenigen aus, die auf Hilfsmittel wie etwa Rollstühle oder Inkontinenzwindeln angewiesen sind. Obwohl Patienten Anspruch auf Hilfsmittel haben, wird es immer schwieriger, moderne Hilfsmittel von den Kassen genehmigt zu bekommen. Im ersten Anlauf werden viele Anträge abgelehnt. Kranke Menschen, die eigentlich angemessen versorgt werden sollten, müssen mühsam darum kämpfen. Dies griff das ARD-Magazin plusminus auf und stellte fest, dass hier im System etwas nicht stimmt. Zum Beitrag

Und an dieser Stelle wollen wir nochmal darauf hinweisen, dass ver.di-Mitglieder hier Rechtsschutz genießen und sich auch mithilfe von ver.di wehren und klagen können. Auskunft gibt der Landesbezirk/Bezirk vor Ort.