Aus den Regionen

Rentenreport Bayern 2016

Rentenreport Bayern 2016

Rentenreport Bayern pixabay Rentenreport Bayern

 

Der "Rentenreport Bayern 2016" ist der dritte Bericht des DGB Bayern zur Situation der Rentnerinnen und Rentner in Bayern. Bisher erschienen sind der "Rentenreport Bayern 2014" sowie der Report "Arbeitsqualität und Rente in Bayern", erschienen Dezember 2013.

So weist der Bericht darauf hin, dass mehr als Dreiviertel der Neurentnerinnen und etwa ein Drittel der Neurentner eine gesetzliche Altersrente erhalten, die unterhalb der Armutsgefährdungsschwelle von aktuell 1.025 Euro liegt. Mehr als die Hälfte der Frauen und immerhin fast ein Viertel der Männer müssen sogar mit weniger als 600 Euro Altersrente auskommen.